•   0 71 51 / 60 61 60

    Montag bis Donnerstag:
    8.00 – 11.00 Uhr u. 14.00 – 17.00 Uhr

    Freitag:
    8.00 – 11.00 Uhr

    sowie nach Vereinbarung

    Offene Notfallsprechstunde
    Montag bis Freitag:
    10:30 Uhr bis 11:30 Uhr
    (Weinstadt)
    Tel.: 07151 / 60 61 60

    (Stuttgart)
    Tel.: 0711 / 95 46 17 10

    Weinstadt, Strümpfelbacher Str. 4

    - Parkhaus Remstal Markt (100m)
    - Parkhaus Zentrum (200m)
    - Parken direkt vor dem OZ

    - zur Anfahrtsbeschreibung

    Stuttgart, König-Karl-Str. 66

    - Tiefgarage vorhanden
    - Aussenstellplätze

  •  
     

    Hüftsonografie bei Säuglingen

    Hierbei geht es um die Untersuchungen der Hüfte in Form eines Ultraschalls bei Säuglingen. So werden Fehlbildungen ausgeschlossen. Mit dieser röntgen Art ist es möglich frühzeitig behandeln zu können.
    Warum eine Hüftsonografie?
    Viele Säuglinge haben schon von Geburt an Schäden an der Hüfte. Diese Fehlbildung muss von einem Facharzt behandelt werden. Wie es zu dieser Fehlbildung kommt, ist wissenschaftlich noch nicht erwiesen.

    Nebenwirkungen?
    Diese Art von Sonografie ist unbedenklich und wird häufig eingesetzt.